Aktuelle Grösse: 100%

2020

Artikel und Buchbeiträge

Veronika Duma, „Steuerpolitik“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 44–64.

Veronika Duma, „Finances and Taxes”, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 33–48.

Johannes Knüchel, „‚Geschriebenes … verloren‘. Karl Kraus’ Gestaltungsprozeß von Seite 1 der ‚Fackel‘ Nr. 374/375“, in: Text. Kritische Beiträge, Nr. 16 (2020), S. 129–141.

Kristin Kopp, „Post-Empire“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 191–216.

Kristin Kopp, „Post-Empire“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 153–172.

Kristin Kopp, „Demografie und Migration“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 217–238. (Gem. mit Werner Michael Schwarz)

Kristin Kopp, „Demography“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 173–190. (Gem. mit Werner Michael Schwarz)

Richard Lambert, Gernot Waldner, „Literatur“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 617–640.

Richard Lambert, Gernot Waldner, „Literature“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 483–502.

Richard Lambert, „Theater“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 641–668.

Richard Lambert, „Theater“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 503–526.

Richard Lambert, „Zeitungen und Rundfunk“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 691–718. (Gem. mit Erik Born)

Richard Lambert, „Newspapers and Radio“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 547–568. (Gem. mit Erik Born)

Isabel Langkabel, „Karl Kraus und das Berliner Tageblatt: ‚Beleidigungen dürfen auf der Stelle erwidert werden‘. Ein Text aus dem Nachlaß“, in: Text. Kritische Beiträge, Nr. 16 (2020), S. 53–127.

Vrääth Öhner, „An Avant-Garde of Amateurs? The Cinematic Experiments of Jacques Dutoit, Georges Dufaux, and Hans Haldenwang“, in: François Bovier u.a. (Hg.): Minor Cinema: Experimental Film in Switzerland, Zürich: JRP Editions 2020, S. 398–411.

Vrääth Öhner, „Dokumentierte Haltungen. Valerie Dirk und Vrääth Öhner im Gespräch mit Nathalie Borgers, Ulli Gladik, Tina Leisch, Gabriele Mathes und Jo Schmeiser“, in: Isabella Reicher (Hg.): Eine eigene Geschichte. Frauen Film Österreich seit 1999, Wien: Sonderzahl 2020, S. 184–201. (Gem. mit Valerie Dirk)

Vrääth Öhner, „Verfassung, Gesetzgebung und Rechtsprechung“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 21–44.

Vrääth Öhner, „Constitution, Legislation, and Jurisdiction“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 15–32.

Vrääth Öhner, „Austromarxismus“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 143–166.

Vrääth Öhner, „Austro-Marxism“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 113–132.

Vrääth Öhner, „Arbeit und Freizeit“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 423–466.

Vrääth Öhner, „Labor and Free Time“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 333–350.

Vrääth Öhner, „Antisemitismus“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 767–790. (Gem. mit Nicole G. Burgoyne)

Vrääth Öhner, „Anti-Semitism“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 609–626. (Gem. mit Nicole G. Burgoyne)

Vrääth Öhner, „Das braune Wien“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 817–840.

Vrääth Öhner, „Brown Vienna“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 649–670.

Vrääth Öhner, „Mapping als Praxis der Orientierung. Filmwissenschaft im ,verteilten Archiv‘“, in: Montage AV (Jänner 2020), S. 83–98.

Katrin Pilz, „Hearts and Brains in Motion: Medical Animated Film as a Popular and Controversial Medium for Education and Research”, in: Wolfgang Schütz, Katrin Pilz (Hg.): Interactions between Medicine and the Arts. Wiener Klinische Wochenschrift, Supplement, 132. Jg. (2020), S. 52–56.

Katrin Pilz, „Wohlfahrt und Fürsorge“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien: Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 369–392.

Katrin Pilz, „Welfare“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 292–310.

Katrin Pilz, „Sexualität“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien: Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 317–339.

Katrin Pilz, „Sexuality“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 252–269.

Katrin Pilz, „Hermann Widerhofer (1832–1901)“, in: Österreichische Akademie der Wissenschaften (Hg.): Österreichisches biographisches Lexikon 1815–1950, Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (erscheint 2020).

Katharina Prager: „‚Und waschen Sie mir den Kopf ordentlich!‘ Felix Salten und Karl Kraus“, in: Marcel Atze (unter Mitarbeit von Tanja Gausterer) (Hg.): Im Schatten von Bambi. Felix Salten entdeckt die Wiener Moderne. Leben und Werk, Salzburg/Wien: Residenz Verlag 2020, S. 162–183.

Katharina Prager: „‚Erinnerung ist eine Dichterin‘ – Berthold Viertels autobiographische Überlegungen zu Erinnerung und Identität“, in: Konstantin Kaiser, Irene Nawrocka, Corina Prochazka, Marianne Windsperger (Hg.): Lebensspuren. Autobiografik von Exil, Widerstand, Verfolgung und Lagererfahrung (=Zwischenwelt 15), Klagenfurt: Theodor Kramer Gesellschaft und Drave Verlag 2020, S. 47–56.

Joachim Schätz, „Wien baut auf, Film baut mit. Formen und Foren der Filmwerbung für die Bautätigkeit des Roten Wien“, in: Harald Stühlinger (Hg.): Rotes Wien publiziert. Architektur in Medien und Kampagnen, Wien/Berlin: Mandelbaum 2020, S. 167–182.

Joachim Schätz, „Film und Fotografie“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 658–679.

Joachim Schätz, „Film and Photography”, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 522–539.

Michaela Scharf, „‚Eine Maexie Production‘ Ellen Illichs Familienfilme zwischen Erinnerungspraxis, Situationskontrolle und Subjektkonstitution“, in: Winfried Pauleit, Angela Rabing (Hg.): Familien-Bilder. Lebensgemeinschaften und Kino, Berlin: Bertz und Fischer 2020, S. 91–103.

Rob McFarland, Georg Vasold, „Freudomarxismus und Individualpsychologie“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 167–190. (Gem. mit Nicole G. Burgoyne)

Rob McFarland, Georg Vasold, „Freudo-Marxism and Individual Psychology“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 133–152. (Gem. mit Nicole G. Burgoyne)

Georg Vasold, „Architektur“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 517–542. (Gem. mit Aleks Kudryashova)

Georg Vasold, „Architekture“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 405–424. (Gem. mit Aleks Kudryashova)

Georg Vasold, „Bildende Kunst“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 569–694.

Georg Vasold, „Fine Arts“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 445–464.

Gernot Waldner, „Logischer Empirismus“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 117–142.

Gernot Waldner, „Logical Empiricism“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 91–112.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Gleichberechtigt? Frauen als Wählerinnen und politische Akteurinnen in Wien und Niederösterreich nach der Trennung“, in: Bernhard Hachleitner, Christian Mertens (Hg.): Wien wird Bundesland. Die Wiener Stadtverfassung 1920 und die Trennung von Niederösterreich. Salzburg/Wien: Residenz Verlag 2020, S. 114–127.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Emanzipatorisches Wohnen. Tischgespräch / Emancipatory Housing. Roundtable“, in: IBA_Wien 2022 / futurelab (Hg.): Neues soziales Wohnen. Positionen zur IBA_Wien 2022, Berlin: Jovis Verlag 2020, S. 298–305.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Konsum und Unterhaltung“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien: Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 65–86.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Consumption and Entertainment“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 49–66.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Bildung für alle“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien: Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 395–419.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, „Education for Everyone“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 313–332.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, Veronika Duma, „Die neue Frau und Frauenrechte“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien: Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 293–315.

Marie-Noëlle Yazdanpanah, Veronika Duma, „New Woman and Women’s Rights“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 233–252.

Ingo Zechner, „Politische Gewalt“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 879–911.

Ingo Zechner, „Political Violence“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 707–724.

Ingo Zechner, „Empirische Sozialforschung“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 89–115.

Ingo Zechner, „Empirical Social Research”, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, S. 69–89.

Ingo Zechner, „Einleitung“, in: Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, S. 3–16.