Aktuelle Grösse: 100%

Weltreisender Filmer Colin Ross

Radiofeature von Dominique Gromes in Ö1 Diagonal – Radio für Zeitgenoss/innen

Kürzlich in Niederösterreich gefundene Filmrollen zeigen eine Familie mit dem Namen "Ross" - Vater, Mutter, Tochter und Sohn - 1928 auf Weltreise. Die Aufnahmen sind zu professionell für einen Amateurfilm und zu persönlich für einen Kinofilm. Wer hat das Material gedreht und warum? Drei Jahre hat die Spurensuche nach dem umtriebigen Colin Ross gedauert. Entdeckt wurde ein vergessener Star der österreichischen Zwischenkriegszeit.

Veranstalter: ORF-Radio Ö1

LBIGG Projekt: Welterkundung zwischen den Kriegen. Die Reisefilme des Colin Ross (1885-1945)
LBIGG Team: Joachim Schätz, Katalin Teller

Event-Details

Date: 
Sa, 10/02/2018 - 17:58
Location: 
Ö1 Diagonal – Radio für Zeitgenoss/innen