Aktuelle Grösse: 100%

Vienna Summer School on Digital Humanities 2015

Von 6. bis 10. Juli 2015 fand erstmals die vom Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG) gemeinsam mit der E-Commerce Group der TU Wien veranstaltete und vom WWTF finanzierte Summer School statt, in der Studierende mit Theorie und Praxis der Anwendung digitaler Technologien in kulturwissenschaftlichen Forschungsfeldern vertraut gemacht wurden.

Vienna Summer School on Digital Humanities 2015