Aktuelle Grösse: 100%

2022

Eine Geschichte der Überlebenden des Konzentrationslagers Mauthausen

Zeitgeschichtetag

Panel 31 des 14. Österreichischen Zeitgeschichtetags 2022 „Risse in der Zeitgeschichte“ in Salzburg.
Präsentation der ersten beiden Bände von „Europa in Mauthausen“.

Event-Details

Date: 
Sa, 23/04/2022 - 09:00 bis 10:30
Location: 
Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg, Rudolfskai 42, Raum 2

Kontinuität und Transformation in Ellen Illichs Familienfilmen (1936–1943)

Vortrag von Michaela Scharf am Panel 9 „Amateurmedien als Medien der Transformation“ des 14. Österreichischen Zeitgeschichtetags 2022 „Risse in der Zeitgeschichte“ in Salzburg.

Event-Details

Date: 
Do, 21/04/2022 - 14:00 bis 15:30
Location: 
Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg, Rudolfskai 42, Raum 4

Das letzte Lager

Das letzte Lager

Buchpräsentation von Alexander Prenninger an der Universitätsbibliothek Salzburg.

Die vorliegende Studie untersucht erstmals die Evakuierungstransporte und Todesmärsche in den KZ-Komplex Mauthausen in den Jahren 1943 bis 1945. Mauthausen war der letzte große Lagerkomplex, der von den Alliierten befreit wurde.

Event-Details

Date: 
Mi, 06/04/2022 - 18:00
Location: 
Universität Salzburg, Teilbibliothek Unipark, Erzabt-Klotz-Str. 1, 5020 Salzburg

Filmische (Geschmacks-) Bildung und (staatspolitische) Erziehung durch Lehr- und Unterrichtsfilme im Austrofaschismus

Bilder aus dem Burgenland

Zum Projekt „Praktiken des Lehr- und Unterrichtsfilms in Österreich“

Vortrag von Katrin Pilz und Marie-Noëlle Yazdanpanah im Rahmen der „Interaktionen“ des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Wien.

Event-Details

Date: 
Do, 13/01/2022 - 12:00
Location: 
Online via Zoom