Aktuelle Grösse: 100%

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (u.a. EU Datenschutz-Grundverordnung, Telekommunikationsgesetz, Datenschutzgesetz). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wesentlichen Aspekte der Datenverarbeitung bei der Nutzung unserer Webseite.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine natürlich Personen beziehen. Wesentlich ist dabei, dass es sich bereits um personenbezogene Daten handelt, sobald diese natürliche Person auf Basis der Daten identifiziert werden kann (u.a. durch Zuordnung einer Benutzerkennung). Zu personenbezogenen Daten zählen bspw. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum. Bei statistischen Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können (wie z. B. die Beliebtheit einzelner Webseiten unseres Angebots oder die Anzahl der Nutzer einer Seite), handelt es sich nicht um personenbezogene Daten. Bei der Nutzung dieser Website werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Bezüglich der Nutzung von Cookies und anderen Tracking-Technologien verweisen wir auf die Datenschutzerklärung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, deren Infrastruktur diese Seite nutzt.

Wer ist verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Ludwig Boltzmann Gesellschaft erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle. Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an uns wenden:

Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG)
Nußdorfer Straße 64
1090 Wien
officeatlbg [dot] ac [dot] at 
Tel. +43-1-513 27 50

Datenschutzbeauftragter:
Mag. Dr. Bernd M. Schauer, dsbaatlbg [dot] ac [dot] at