Aktuelle Grösse: 100%

American Library Association Award für das Red Vienna Sourcebook

 

Das Red Vienna Sourcebook wurde mit dem „Best Historical Materials“-Preis 2020–2021 ausgezeichnet.

 

In seiner Begründung hebt das Vergabe-Komitee die große Anzahl und inhaltliche Bandbreite der Quellentexte hervor, die durch den Band in englischer Sprache zugänglich gemacht werden und so zahlreiche Aspekte des sozialen, intellektuellen und politischen Lebens der Epoche des Roten Wien (1919–1934) erschließen. Es würdigt auch das Ziel, durch die Textedition zu belegen, dass die sogenannte Zwischenkriegszeit kein unumkehrbarer Marsch von einem Krieg in den nächsten war und dass es vom Roten Wien im Kampf gegen soziale Missstände weiterhin viel zu lernen gibt.

„Eine hervorragende Chronologie sowie Sach- und Personenregister helfen dem Leser, relevante Quellen zu finden und die komplizierte Geschichte des Roten Wien zu verstehen. Lehrende aus unterschiedlichen universitären Forschungsbereichen werden zweifellos fündig werden, wenn sie Teile des Buches für ihren Unterricht nutzen wollen, Studierende werden bei ihren eigenen Forschungen von der umfangreichen Dokumentenliste und den übersetzten Texten profitieren.“

Das Vergabe-Komitee

Das Vergabe-Komitee versucht, die Nutzung und die Nützlichkeit von Bibliographien und Registern im Bereich der Geschichtswissenschaft zu erhöhen. Darüber hinaus evaluiert das Komitee die Form und die Zweckmäßigkeit von Darstellungen in allen Bereichen der Geschichtswissenschaft, fördert eine bessere Verfügbarkeit historischer Werke und Informationen und dient als Verbindungsglied zwischen Bibliographen, Register-Erstellern, Verlegern und Berufsverbänden.

Das Buch

Das Red Vienna Sourcebook ist in einer englischen und in einer deutschen Fassung erschienen:

Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): The Red Vienna Sourcebook, Rochester NY: Camden House 2020, 804 Seiten, Englisch
Hardcover     ISBN-13: 978-1-57113-355-7
Paperback     ISBN-13: 978-1-64014-067-7
Ebook (PDF) ISBN-13: 978-1-78744-610-6

Rob McFarland, Georg Spitaler, Ingo Zechner (Hg.): Das Rote Wien. Schlüsseltexte der Zweiten Wiener Moderne 1919–1934, Berlin - Boston: De Gruyter Oldenbourg 2020, 976 Seiten, Deutsch
Hardcover ISBN 978-3-11-064003-8
Ebook (PDF) 978-3-11-064162-2
Ebook (EPUB) 978-3-11-064208-7

Links

Best Historical Materials (RUSA): https://rusaupdate.org/awards/best-historical-materials/

Red Vienna Sourcebook (LBIDH): https://geschichte.lbg.ac.at/herausgeberschaften/red-vienna-sourcebook 

https://geschichte.lbg.ac.at/herausgeberschaften/das-rote-wien 

Red Vienna Sourcebook (Boydell & Brewer): https://boydellandbrewer.com/9781640140677/the-red-vienna-sourcebook/

Red Vienna Sourcebook (De Gruyter Oldenbourg): https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/9783110641622/html