Aktuelle Grösse: 100%

2016

Mentally mapping geographies of conflict

Keynote lecture by Kristin Kopp

Conference "Conflicts of interest: the productive power of confrontation"

Organizer: Department of Germanic Languages, University of California, Los Angeles, CA
Website

LBIGG Project: Exploring the Interwar World: The Travelogues of Colin Ross (1885–1945)
LBIGG Team: Kristin Kopp

 

Event-Details

Date: 
Fr, 29/04/2016 - 09:00
Location: 
314 Royce Hall, University of California, Los Angeles, CA, USA

Filmdatenbanken „Film.Stadt.Wien“, „Filmarchiv der Media Wien“ und „Ephemere Filme: Nationalsozialismus in Österreich

Präsentation von Jakob Zenzmaier der vom Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Gesellschaft realisierten Filmdatenbanken „Film.Stadt.Wien“, „Filmarchiv der Media Wien“ und „Ephemere Filme: Nationalsozialismus in Österreich“ im Rahmen des Kick-Off-Meetings des „I-Media-Cities“ Projekts.

LBIGG Team: Jakob Zenzmaier

Event-Details

Date: 
Di, 26/04/2016 - 10:00
Location: 
Instituto per i beni artistici culturali e naturali della Regione Emilia-Romagna, Via Galliera 21, 40121 Bologna

Der Nordbahnhof in Wien ist seit 4 Uhr morgens ein Bild lebhafter Bewegung’. Szenen des Alltäglichen am Wiener Nordbahnhof zwischen 1914 und 1918

Vortrag von Carina Lesky im Rahmen des internationalen Cluster-Kolloquiums „Kriegsschauplatz Wien – Transit, Verwaltung, Konsum“ des Clusters Geschichte der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, veranstaltet vom Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG)

Konzeption: Sema Colpan, Amália Kerekes, Katalin Teller, Marie-Noëlle Yazdanpanah (Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft).

Event-Details

Date: 
Fr, 22/04/2016 - 14:30 bis 15:15
Location: 
depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Mord und Aufstand. Wiener Grand Hotels 1916–1921

Vortrag von Marie-Noëlle Yazdanpanah im Rahmen des internationalen Cluster-Kolloquiums „Kriegsschauplatz Wien – Transit, Verwaltung, Konsum“ des Clusters Geschichte der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, veranstaltet vom Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG)

Konzeption: Sema Colpan, Amália Kerekes, Katalin Teller, Marie-Noëlle Yazdanpanah (Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft).

Event-Details

Date: 
Do, 21/04/2016 - 17:30 bis 18:15
Location: 
depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Kasernenstadt Wien. Funktionsvielfalt militärischer Zweckbauten zwischen 1916 und 1921

Vortrag von Sema Colpan im Rahmen des internationalen Cluster-Kolloquiums „Kriegsschauplatz Wien – Transit, Verwaltung, Konsum“ des Clusters Geschichte der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, veranstaltet vom Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG)
Konzeption: Sema Colpan, Amália Kerekes, Katalin Teller, Marie-Noëlle Yazdanpanah (Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft).

Event-Details

Date: 
Do, 21/04/2016 - 15:10 bis 15:30
Location: 
depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Kriegsschauplatz Wien – Transit, Verwaltung, Konsum

Internationales Cluster-Kolloquium des Clusters Geschichte der Ludwig
Boltzmann Gesellschaft, veranstaltet vom Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG)
Konzeption: Sema Colpan, Amália Kerekes, Katalin Teller, Marie-Noëlle Yazdanpanah (Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft).

Event-Details

Date: 
Do, 21/04/2016 - 15:00 bis Fr, 22/04/2016 - 19:30
Location: 
depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Red Vienna

Tagung
Konzeption: Ingo Zechner (Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft, Wien), Werner Michael Schwarz (Wien Museum)

Als Kampfbegriff vom politischen Gegner geprägt, wurde das Rote Wien retrospektiv zum Mythos vom gelungenen gesellschaftspolitischen Gegenmodell. Mehr noch als seine Anfeindungen von außen sind es seine inneren Widersprüche, an die heutige und heute beinahe vergessene Fragen anknüpfen: Gibt es ein richtiges Leben im falschen? 

Event-Details

Date: 
Do, 14/04/2016 - 09:30 bis Fr, 15/04/2016 - 18:30
Location: 
IFK Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien

Orphans X: “Colin Ross mit und ohne Sound"

Symposium-Panel: Nico de Klerk, Joachim Schätz and Katalin Teller presenting: “Colin Ross mit und ohne Sound" Travel Lecture Films including “Achtung Australien! Achtung Asien!”, “Der Doppelkontinent des Ostens” (Germany, 1930) at the 10th Orphan Film Symposium

Event-Details

Date: 
Sa, 09/04/2016 - 14:00 bis 15:45
Location: 
Library of Congress and the State Theatre, Culpeper, Virginia, USA

Seiten