Aktuelle Grösse: 100%

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Im Bereich Visual History zielen die Forschungsprojekte des Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Gesellschaft (LBIGG) auf eine enge Verschränkung zwischen den Cluster Geschichte-Schwerpunkten „Soziale, mediale und kulturelle Gedächtnisse, Erinnerung“ und „Historische, kultur- und sozialwissenschaftliche Methoden und Theorien“. Dazu zählen mehrere Projekte, in denen das LBIGG seine Forschungskompetenzen zu Film und Geschichte in den letzten Jahren vertieft und in Richtung der Digital Humanities ausgebaut hat: u.a. das 3-jährige Doc Team-Projekt „Sponsored Films“ (LBIGG, 2010–2013) und das 2-jährige FWF-Projekt „Archäologie des Amateurfilms“ (LBIGG, 2011–2013).