icon / home icon / small arrow right / light Publikationen icon / small arrow right / light Herausgeberschaften icon / small arrow right / light 80 Jahre Justizpalastbrand

80 Jahre Justizpalastbrand.

Recht und gesellschaftliche Konflikte

Herausgeber:innenSiegfried MattlBundesministerium für JustizLudwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft
DetailsReihe: Veröffentlichungen des Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Gesellschaft / Cluster Geschichte, Bd. 33.
Innsbruck – Wien – Bozen: StudienVerlag 2008, 171 Seiten, Deutsch
ISBN: 978-3-7065-4548-8

Die Beiträge in diesem Buch setzen sich kritisch mit dem die Unruhen des Jahres 1927 auslösenden Urteil des Wiener Geschworenengerichtes im sogenannten „Schattendorf-Prozess“ auseinander. Ausgehend von einer Reflexion über das gerichtliche Verfahren widmete sich die – anlässlich des 80. Jahrestages – im Juli 2007 durchgeführte Tagung der justizinternen und historischen Nachbearbeitung der Ereignisse. Im Rahmen der Beiträge werden auch das Spannungsverhältnis von Recht und Gerechtigkeit sowie Positionen zur Institution des Geschworenengerichtes und zur umfassenden politischen Autonomie der RichterInnen erörtert.

 

LBIGG-AutorInnen: Siegfried Mattl, Vrääth Öhner